Hessischer Verband für Schafzucht und -haltung e. V.
Hessischer Verband für Schafzucht und -haltung e. V.

Tierseuchenkasse:

Wir erinnern daran, der TSK den Zugang der eventuell im laufe des Jahres zugekauften Tiere, zu melden. 

 

UPDATE 24.04.2024:

Blauzunge:

Der Autogene Impfstoff ANIVAC BTV-3 der Firma SAN Group wurde zurück gerufen.  Aktuell hofft man, dass Mitte Juni ein zugelassener Impfstoff auf den Markt kommt.

Wir haben noch ein Zimmer frei !

Zuchtwarteschulung 2024

Am 23.März 2024 fand die Schulung der hessischen Zuchtwarte statt. In Hessen gibt es derzeit 9 aktive Zuchtwarte, die die Zuchtleitung in Zukunft wieder vermehrt bei Herdbuchaufnahmen und Tierschauen unterstützen sollen. Die Schulung beinhaltete ein vielfältiges Programm. Zunächst wurde, die in Deutschland seltene Rasse, Barbados Blackbelly auf dem Betrieb von Dagmar Meyer vorgestellt und auf die Unterschiede zu den Kamerunschafen eingegangen. Im Anschluss wurden aktuelle Themen der Schafzucht besprochen, wie beispielsweise das Kupieren der Lämmer, Zitzenmissbildungen und die lineare Bewertung der Zahnstellung. Nach dem Theorieteil wurde sich beim gemeinsamen Mittagessen gestärkt und es ging auf dem Kleebachtaler Hof der Familie Heintz mit der Praxis der Tierbewertung weiter. Auch hier lag das Augenmerk auf besonderen Rassen wie beispielsweise den Oueassant- und dem Waliser Schwarznasenschaf. Natürlich durften die in Hessen heimischen und vom Aussterben bedrohten Rassen wie das Rhönschaf und die Coburger Füchse nicht fehlen. Alle Zuchtwarte bewerteten die unterschiedlichen Rassen in Teams und stellten die Bewertung der Tiere vor. Es war ein straffes Programm und dennoch waren alle zufrieden sich wieder zu sehen und aktuelle Themen besprechen zu können.

Der Verband ist froh solch engagierte Zuchtwarte zu haben, die unsere Zuchtleiterin mit ihrer Arbeit unterstützen.  

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für Euren Einsatz!

Vielen Dank auch an die Betriebe Meyer und Heintz für die Vorstellung Ihrer Zuchttiere.

 

Es ist geplant, dass sich die hessischen Zuchtwarte in Zukunft einmal jährlich treffen, um sich zu aktuellen Themen und den verschiedenen Rassen weiterzubilden.

 

v.l.n.r: Zuchtberater Matin Steffens, Zuchtleiterin Katja Götz, Zuchtberater Arnd Ritter, Dr. Barbara Mayer, Geschäftsführerin Kristin Loh, Lars Bangert, Reinhard Heintz, Frank Drössler, Bernd Walther, Björn Müller und Dagmar Meyer. Es fehlen: Olav Fingerhut und Oliver Stey

     Schwarzkopf und Suffolk Elite                       in Bayreuth                  17. März 2024

Der hessiche Züchter Thomas Bässe konnte einen 1A Klassesieger bei den Suffolk stellen. Ein ausführlicher Bericht folgt.

 

Hier geht es zu den Bildern:

! A C H T U N G !

Geschäftsführung

Kristin Loh

kristin.loh@schafe-hessen.de

0159-06587650

Postanschrift:

Butzbacher Str. 1,

35415 Pohlheim-Holzheim

 

Zuchtleitung

Katja Götz

katja.goetz@schafe-hessen.de

0176-46594876

 

Herdbuchführung

Dagmar Rothhämel

dagmar.rothhaemel@llh.hessen.de

0561 72 99 264

Aktuelle Verkaufsangebote und Suchanfragen unserer Mitglieder finden Sie unter dem Reiter MARKT

Hier finden Sie uns:

Butzbacher Str. 1

35415 Pohlheim-Holzheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an
0159-06587650 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Termine:

08.-09.06.2024 Verbandsfahrt in die 

                         Niederlande

15.06.2024      Tag des Kamerunschafs

Juni/Juli          Befähigungsnachweis   

                        Tiertransport

03.08.2024      Ausscheidungshüten Süd

11.08.2024        AAH Landeshüten

24.-25.08.2024   Schäferfest in Hungen

31.08.2024        Herbstauktion

13-15.09.2024   SV Bundeshüten

27.09.2024        Lehrgang Klauenpflege

27-29.09.2024   AAH Bundeshüten

27-29.09.2024   Jahrestreffen 

                          Ouessantschafzüchter

11.10.2024     Lehrgang Ökonomie

19.10.2024     Landesherdbuchschau

Okt/Nov        Befähigungsnachweis   
                        Tiertransport

01.11.2024     Lehrgang Klauenpflege

29.11.2024     Lehrgang Fruchtbarkeit

"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein"

 

Zitat -Albert Einstein-

Unsere Werbepartner

Druckversion | Sitemap
© Hess. Verband für Schafzucht und -haltung e. V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt